WordPress Security How To

Entfernen von Malware, ohne einen Cent zu bezahlen


English version: Removing malware without paying a dime


Wenn Sie festgestellt haben, dass Ihre Website mit Malware infiziert ist, haben Sie viele Möglichkeiten, sie zu entfernen. Die meisten von ihnen werden bezahlt, aber einer von ihnen ist kostenlos. Es ist kostenlos, wenn Sie bereit sind, dies selbst zu tun.

Es ist wichtig zu beachten, dass dieser Ansatz Ihnen hilft, viele Arten von WordPress-Malware zu entfernen. Er kann jedoch bei komplexen Infektionen oder wenn sich Malware im HTML-Inhalt Ihrer Website befindet, fehlschlagen. Einige Malware-Programme können nur durch einen Cybersicherheitsexport entfernt werden. Basierend auf unseren Statistiken können etwa 50% der modernen Malware ohne Expertenwissen manuell entfernt werden. Das heißt, es lohnt sich zu versuchen.

Der Ansatz wird ohne ausdrückliche oder stillschweigende Garantie jeglicher Art bereitgestellt. Benutzung auf eigene Gefahr.

So entfernen Sie Malware manuell

  1. Installieren Sie WordPress-Dateien neu (stellen Sie sie wieder her).
  2. Entfernen Sie alle inaktiven Plugins und Themes.
  3. Installieren Sie alle kommerziellen Plugins und Themes neu, indem Sie frisch heruntergeladene Versionen von den Websites der Anbieter entpacken, auf denen Sie sie gekauft haben. Deaktivieren Sie keine Plugins oder Themes und löschen Sie keine vorhandenen Dateien. Sie müssen ein Archiv mit einem Plugin oder Thema entpacken und vorhandene Dateien mithilfe von FTP oder einem Dateimanager in Ihrem Hosting-Kontrollfeld überschreiben.
  4. Installieren Sie alle kostenlosen Plugins und Themes neu, indem Sie frisch heruntergeladene Versionen aus dem Repository von wordpress.org entpacken. Deaktivieren Sie keine Plugins oder Themes und löschen Sie keine vorhandenen Dateien. Sie müssen ein Archiv mit einem Plugin oder Thema entpacken und vorhandene Dateien mithilfe von FTP oder einem Dateimanager in Ihrem Hosting-Kontrollfeld überschreiben.
  5. Installieren Sie die kostenlose Version des WP Cerber-Plugins von wordpress.org
  6. Führen Sie die Integritätsprüfung und den Malware-Scanner aus. Löschen Sie nach Abschluss des Scanvorgangs alle unbeaufsichtigten Dateien in den Scanergebnissen.
  7. Ziehen Sie in Betracht, alle ungültigen Plugins und Themes (GPL-Versionen kommerzieller Software) zu entfernen, da deren Code in vielen Fällen geändert wurde und Malware enthält.

I'm a team lead in Cerber Tech. I'm a software & database architect, WordPress - PHP - SQL - JavaScript developer. I started coding in 1993 on IBM System/370 (yeah, that was amazing days) and today software engineering at Cerber Tech is how I make my living. I've taught to have high standards for myself as well as using them in developing software solutions.

View Comments
There are currently no comments.