WordPress Security How To
WordPress Security How To
Posted By Gregory

Instant-Mobile und Browser-Benachrichtigungen mit Pushbullet

Lassen Sie sich sofort per Push-Benachrichtigung benachrichtigen, wenn ein wichtiges Ereignis in Ihrem WordPress-System auftritt. Eine dreistufige Anleitung zum Einrichten von Pushbullet.


English version: Instant mobile and browser notifications with Pushbullet


Mit WP Cerber können Sie auf einfache Weise Desktop- und Mobile-Benachrichtigungen aktivieren und alle diese Benachrichtigungen sofort und kostenlos von WordPress abrufen. In einem Desktop-Browser erhalten Sie Popup-Nachrichten, auch wenn Sie sich von WordPress abgemeldet haben.

Mobile Benachrichtigungen

Bevor Sie Benachrichtigungen erhalten, müssen Sie eine kostenlose Pushbullet-Mobilanwendung auf Ihrem Mobilgerät installieren. Mobile Anwendungen sind für Android, Apple iPhone, Apple iPad und Windows Phone kostenlos verfügbar. Erhalten Sie sie hier: https://www.pushbullet.com/apps

Desktop-Benachrichtigungen

Um Benachrichtigungen in Ihrem Desktop-Browser zu erhalten, müssen Sie die kostenlose Browser-Erweiterung für Chrome, Firefox und Opera installieren. Weitere Informationen finden Sie auf der Pushbullet-Website: https://www.pushbullet.com/apps

Schritt 1. Installieren Sie die mobile Anwendung oder die Browsererweiterung

Schritt 2. Konfigurieren Sie Pushbullet

  1. Erstellen Sie ein Konto auf der Pushbullet-Website. Sie müssen sich mit Ihrem Google- oder Facebook-Konto anmelden (oder ein neues erstellen, wenn Sie noch kein Konto haben). Auf diese Weise können Sie ein Zugriffstoken abrufen und Ihre Einstellungen an Ihre Verwendung anpassen. Nachdem Sie die mobile Anwendung oder die Browsererweiterung installiert haben, werden Sie automatisch bei Pushbullet angemeldet. Gehen Sie also unter demselben Google- oder Facebook-Konto vor, mit dem Sie ein Konto auf der Pushbullet-Website erstellt haben . Sobald Sie dies getan haben, sehen Sie alle Ihre angeschlossenen Geräte im Menü Gerät.
  2. Holen Sie sich das Access Token für das Plugin. Gehen Sie zu Ihrer Pushbullet-Kontoeinstellungsseite . Klicken Sie auf die Schaltfläche Access Token erstellen . Die Zeile sieht folgendermaßen aus: o.ez9hvVJwWy0MrKyPaXpvpoQ0aJlC5WPs. Verwenden Sie es in den Plugin-Einstellungen.

Schritt 3. Konfigurieren Sie das Plugin

  1. Enable push notifications for WordPress

    How to enable push notifications for WordPress

    Um das Plugin zu konfigurieren, müssen Sie das Access Token aus dem vorherigen Schritt verwenden. Gehen Sie zur Benachrichtigungs-Plug-In-Seite im WordPress-Dashboard. Kopieren Sie das Token einfach und fügen Sie es in das Feld Pushbullet-Zugriffstoken ein . Klicken Sie auf die Schaltfläche Änderungen speichern. Sobald Sie dies getan haben, sollten Sie die Liste Ihrer Geräte sehen. Wenn Sie Ihre Geräte nicht sehen, ist ein Fehler aufgetreten.

  2. Wählen Sie ein Gerät aus, an das das Plugin Benachrichtigungen senden soll, oder wählen Sie "Alle verbundenen Geräte". Klicken Sie auf die Schaltfläche Änderungen speichern. Erledigt!

Fragen, die Sie möglicherweise zu Pushbullet haben

Was ist überhaupt Pushbullet?

Pushbullet besteht aus einem Online-Webdienst, einfachen mobilen Anwendungen und Browsererweiterungen, die die Push-Technologie verwenden, um Nachrichten zu übermitteln und Dateien von Computern an mobile Geräte und umgekehrt zu übertragen.

Ist es sicher genug?

Absolut. Sie müssen nichts auf Ihrem WordPress installieren, außer dem WP Cerber-Plugin, das Sie haben. Alle Nachrichten werden über sichere HTTPS-Verbindungen von Ihrer Website an den Pushbullet-Dienst und dann an Ihr Gerät gesendet. Dies ist eine Einwegverbindung. Es gibt keine Möglichkeit, etwas an die Website zu senden.

Kann ich Pushbullet-Benachrichtigungen auf meinem Computer vorübergehend nicht mehr anzeigen?

Ja, auf jeden Fall. Klicken Sie auf das Symbol unserer Browsererweiterung und anschließend rechts oben auf Optionen. Sie gelangen zu unserer Optionsseite mit einer Snooze-Schaltfläche oben.

In Chrome unter Windows ist dies noch einfacher. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf das Symbol unserer Browsererweiterung. Es gibt eine Option für 1 Stunde zu Snooze direkt im Menü.

Benötige ich eine Internetverbindung, um Pushbullet-Benachrichtigungen zu erhalten?

Ja! Benachrichtigungen werden sofort über das Internet an die Geräte gesendet, sodass Sie eine Verbindung zum Internetgerät herstellen müssen.

Bekannte Einschränkung: Möglicherweise ist das nicht der Fall, aber alle Geräte und Browsererweiterungen werden unter einem Pushbullet-Konto verwaltet. Es bedeutet, dass Sie jeweils nur ein Google- oder Facebook-Konto verwenden.

Kann ich einen Benachrichtigungstext anpassen?

Ja! So gut wie Sie das für Benachrichtigungsschreiben tun können. Lesen Sie mehr über WP Cerber-Haken .

Last posts from WordPress security blog


I'm a team lead in Cerber Tech. I'm a software & database architect, WordPress - PHP - SQL - JavaScript developer. I started coding in 1993 on IBM System/370 (yeah, that was amazing days) and today software engineering at Cerber Tech is how I make my living. I've taught to have high standards for myself as well as using them in developing software solutions.

View Comments
There are currently no comments.